Hinweis zum Trustbadge in Ihre Datenschutzerklärung einbauen!


Bei Anzeige des Trustbadge / bei Einsatz des Trustbadge im Bestellprozess in Ihrem Online-Auftritt müssen Sie als datenschutzrechtlich Verantwortlicher
• Informationen in Ihrem Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten ergänzen,
• eine Interessenabwägung gem. Art. 6 I lit. f DSGVO durchführen und
• ihre Datenschutzerklärung anpassen.

Joint Controllership

Die Datenverarbeitung erfolgt in gemeinsamer Verantwortung mit dem jeweiligen Mitgliedsunternehmen. Die Verantwortlichkeiten sind in einem Joint Controllership Agreement (JCA) gemäß Art. 26 DSGVO niedergelegt.

Mustertext

Hier finden Sie einen Mustertext für Ihre Datenschutzerklärung.

Datenschutz Helpcenter

Im Datenschutz-Helpcenter finden Sie Detailinformationen und Arbeitshilfen.


FAQ zur Datenschutzgrundverordnung und Trusted Shops Produkten

Wie alle europäischen Unternehmen arbeitet auch Trusted Shops bereits daran, die Anforderungen der DSGVO für die eigenen Tätigkeiten umzusetzen. Hierzu gehören neben der Überarbeitung des Verarbeitungsverzeichnisses und anderer Dokumentationen auch die Anpassung der Datenschutzerklärungen auf den eigenen Webseiten und die Aktualisierung der Schulung für die eigenen Mitarbeiter im Hinblick auf die DSGVO.

Trusted Shops erbringt im Rahmen des Mitgliedschaftsvertrages keine Leistungen als Auftragsverarbeiter gemäß Art. 28 DSGVO. Vielmehr liegt eine Datenverarbeitung in gemeinsamer Verantwortung vor. Daher wird ein Joint Controllership Agreement (JCA), also eine Vereinbarung über die gemeinsame Verantwortlichkeit gemäß Art. 26 DSGVO mit jedem Mitglied vereinbart. Das JCA ist fester Bestandteil der Allgemeinen Trusted Shops Vertragsbedingungen und umfasst umfassende Regelungen zu den Datenverarbeitungen bei Einsatz der von Trusted Shops angebotenen Leistungen.

Bei Anzeige des Trustbadge / bei Einsatz des Trustbadge im Bestellprozess in Ihrem Online-Auftritt müssen Sie als datenschutzrechtlich Verantwortlicher Informationen in Ihrem Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten ergänzen, eine Interessenabwägung gem. Art. 6 I lit. f DSGVO durchführen und ihre Datenschutzerklärung anpassen. Alle erforderlichen Detailinformationen finden Sie in unserem Datenschutz-Helpcenter.

Minimal erforderliche Daten bei einer Datenverarbeitung im Rahmen der gemeinsamen Verantwortlichkeit sind: Für die Anzeige des Trustbadge wird die IP-Adresse der Kunden verarbeitet. Diese wird jedoch unmittelbar anonymisiert. Für den Versand von Bewertungseinladungen über den Review Collector, AutoCollection oder die API sind minimal Emailadresse, Bestellnummer und Bestelldatum erforderlich. Optional können weitere Daten, wie z. B. Vorname, Nachname und Produktdetails (nur bei Produktbewertungen) übermittelt und verarbeitet werden.

UK FR NL PL ES IT