Trusted Shops nutzen mit osCommerce

 os-loves-trustedshops.png


Installation

Die Integration des Trustbadge® muss in osCommerce manuell auf dem Server durchgeführt werden.

Hinweis: Die manuelle Integration des Trustbadge erfordert Grundkenntnisse im Umgang mit Code.


Schritt 1: Checkout-DIV hinzufügen

Um das Trustbadge in Ihren Shop zu integrieren, müssen Sie zunächst einen HTML-Code am Ende Ihrer Bestellbestätigungsseite („Danke-Seite“) einfügen. Loggen Sie sich hierfür zunächst ins Dateisystem Ihrer osCommerce-Installation ein und öffnen Sie die folgende Datei:

 

/osCommerceInstallation/catalog/checkout_success.php
 
ServerCheckoutDIV1-1
 
 
Hinweis: Legen Sie ein Backup Ihres Systems an, bevor Sie Änderungen an den Dateien vornehmen. Dann haben Sie die Möglichkeit, Änderungen ggf. wieder rückgängig zu machen.
 

Scrollen Sie ans Ende der Datei und suchen Sie den Tag </form>. Fügen Sie den folgenden HTML-Code direkt nach dem schließenden </form>-Tag ein.

 

 

Speichern Sie anschließend Ihre Änderungen und übertragen Sie sie auf den Server.

 

Schritt 2: Trustbadge-Code generieren

Geben Sie Ihre Trusted-Shops-ID oder die URL Ihres Shops in das unten stehende Eingabefeld, um Ihren individuellen Trustbadge-Code zu generieren.

Hinweis: Ihre Trusted-Shops-ID (beginnend mit X…) finden Sie in der Willkommens-E-Mail, die Sie von Trusted Shops erhalten haben.

 


 

 

Kopieren Sie den generierten Code in die Zwischenablage.

 

Schritt 3: Trustbadge-Code integrieren

Öffnen Sie in Ihrem osCommerce-Dateisystem die folgende Datei:

 

/osCommerceInstallation/catalog/includes/template_bottom.php 

 

Scrollen Sie bis ans Ende der Datei und suchen Sie nach dem schließenden </body>-Tag. Fügen Sie den in Schritt 2 in die Zwischenablage kopierten Trustbadge-Code in der Zeile unmittelbar vor diesem Tag ein. Speichern Sie nun die Änderungen und übertragen Sie sie auf den Server.

 

ServerTB

 

Wenn Sie diese Schritte durchgeführt haben, können Sie nun die Funktion Ihres Trustbadge testen. Führen Sie dazu eine Testbestellung in Ihrem Shop durch. Wenn am Ende Ihrer Bestellung die sogenannte Trustcard („Käuferschutz-Karte“) erscheint, haben sie das Trustbadge erfolgreich in Ihren Shop eingebunden, der Käuferschutz ist aktiv und Shopbewertungen werden gesammelt.

 

Käuferschutzkarte_DE-4

 


Konfiguration

Sie haben das Trustbadge nun erfolgreich in osCommerce installiert. Im Folgenden zeigen wir Ihnen, wie Sie die Trustbadge®-Technologie nach Ihren individuellen Wünschen konfigurieren können:


Trustbadge konfigurieren

Mit der einzigartigen Trustbadge-Technologie sammeln, managen und zeigen Sie Ihre Kundenbewertungen völlig mühelos in Ihrem Shop an. Außerdem können Sie so einfach Ihr Gütesiegel einbinden und den Käuferschutz anbieten.

Standardmäßig wird das Trustbadge in der rechten unteren Ecke Ihres Shops angezeigt. Durch die Eingabe einer Pixelzahl in der Codezeile ˈyOffsetˈ des Trustbadge-Codes aus Schritt 2 haben Sie die Möglichkeit, das Trustbadge am rechten Bildschirmrand nach oben zu verschieben. Dies macht beispielsweise dann Sinn, wenn ansonsten wichtige Elemente Ihres Shops durch das Trustbadge verdeckt wären.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, das Trustbadge mit oder ohne Bewertungssterne in Ihrem Shop darzustellen.

 

trustbadge-Jul-03-2020-12-02-32-21-PM

 

Die von Ihnen gewünschte Darstellungsform lässt sich über die Codezeile ˈvariantˈ bestimmen. Sofern Sie das Trustbadge ohne Bewertungssterne darstellen wollen, ersetzen Sie die bestehende Codezeile ˈvariantˈ durch die folgende:

 

ˈvariantˈ: ˈdefaultˈ, /* default, reviews, custom, custom_reviews */

 

Für die Trustbadge-Variante mit Bewertungssternen nutzen Sie bitte die folgende Codezeile:

 

ˈvariantˈ: ˈreviewsˈ, /* default, reviews, custom, custom_reviews */

 

Integrieren Sie den angepassten Code wie in Schritt 3 beschrieben in Ihr osCommerce-Dateisystem.


Bewertungsanfragen versenden

Nach der Integration des Trustbadge haben Ihre Kundinnen und Kunden direkt nach dem Abschluss ihres Einkaufs die Möglichkeit, den Käuferschutz zu buchen und/oder sich an die Abgabe einer Bewertung erinnern zu lassen. Um auch Ihren Bestandskunden eine Bewertungsaufforderung zuzuschicken, können Sie den Review Collector nutzen. Was Sie hierfür tun müssen, erfahren Sie in diesem Artikel.